Liebe Vereinsmitglieder,

liebe Hundesportfreunde,

die momentane Entwicklung rund um das Thema „Coronavirus“ beschäftigt uns derzeit alle mehr oder weniger.

Die formulierte Maxime, die „Schwachen“ unserer Gesellschaft derzeit besonders zu schützen, halte ich für unser aller Ziel.

Ich erspare mir hier weitere Ausführungen und Bewertungen der aktuellen Lage.

Wir alle können derzeit die weiteren Entwicklungen in den nächsten Tagen und Wochen nicht wirklich einschätzen. Bereits gestern habe ich telefonischen Kontakt mit unserem Verbandsvorsitzenden Egon Üffing aufgenommen. Christian Meyer hat verschiedene Kontakte bemüht, um vereinsrechtliche, kommunale und überregionale Aspekte zusammenzutragen.

Am heutigen Morgen hat sich der Vorstand des AC Hammerhunde e.V. getroffen um das weitere Vorgehen zu beschließen. Nach der Beurteilung der Gesamtumstände und den uns vorliegenden Informationen haben wir folgende Vorstandsbeschlüsse gefasst:

1. Die Vereinsanlage wird für alle Veranstaltungen zunächst bis zum 19.04.2020 geschlossen. In einem Abstand von jeweils 14 Tagen wird der Vorstand die Lage neu beurteilen und ggf. Entscheidungen bestätigen, ausweiten oder revidieren.

Davon betroffen sind zunächst folgende Veranstaltungen:

I. das gesamte Training aller Sparten

II. alle angebotenen Kurse

III. Arbeitseinsatz am 21.03.2020

IV. Rudelimpfung am 28.03.2020

V. Begleithundeprüfung am 04.04.2020

2. Über die Durchführung der nachfolgenden Veranstaltungen, RO-Turnier, THS-Turnier, Agilityturnier etc, werden wir wie oben beschrieben entscheiden.

Die Wahrung einer mindestens 14-tägigen Frist bis zur Absage wird gewährleistet. Derzeit bitte ich weitere Ausgaben für Veranstaltungen nicht zu tätigen.

3. Mit dem Vereinsvorstand des DVG Wiescherhöfen habe ich mich heute getroffen und diesen über unsere Maßnahmen und das weitere Vorgehen informiert.

Ich bitte euch, alle Mitglieder und Hundesportfreunde, um Verständnis und Akzeptanz. Wir haben uns die Entscheidung sicherlich nicht leicht gemacht – sehen dies aber als solidarischen Beitrag an unsere Gesellschaft. Wir werden euch natürlich über alle aktuellen Entwicklungen, Durchführung oder Absagen von Meisterschaften und wichtigen Neuigkeiten auf dem Laufenden halten.

Mit den allerbesten Grüßen

Andre Eggemann

Hamm, 14.03.2020, Vorsitzender